Interview mit dem Inhaber der Agentur für "Kommunikative Zuspitzung"

Das neue Jahr beginnt für mich mit einem Interview für die Agentur "Kommunikative Zuspitzung". Eine der Fragen folgt direkt und die anderen könnt ihr durch das Anklicken des Artikels lesen. Viel Freude beim Lesen.


In Ihren Seminaren lehren Sie Männern diesen Weg. Sicher für viele Männer eine sehr emotionale Erfahrung. Was war für Sie der bisher bewegendste Moment?


Oh, es gab sehr viele bewegende Momente und ich möchte sie nicht bewerten, oder gar in ein Ranking packen, denn diese Momente hängen immer an Menschen und ihrer persönlichen Lebensreise.

In der Seminarwoche reisen wir sechs Tage zusammen und jeder hat seine bisherigen Lebenserfahrungen, gute wie schlechte, mit in seinem Gepäck und jede Woche hatte ihre ganz eigenen, bewegenden Momente

Die bewegendsten Momente sind immer die, in denen ein Mann sein eigenes Herzenswissen, seine eigene Spiritualität wieder berührt, wenn er seine Lebendigkeit wieder fühlt.

0 0
Feed