Der erste Fisch des Lebens

Der erste Fisch im LebenGestern Abend hat Fynn seinen ersten Fisch gefangen - einen Hering! 

Es war so wundervoll mitzuerleben, wie stolz und glücklich der junge Kerl über seinen Fang war. 

Diesen Fisch wird er in seinem Leben nicht mehr vergessen. 

Genauso wenig wie die Bestätigung seiner Intuition, seiner Ausdauer und dem Vertrauen in sich selbst. 

Einen Fisch zu fangen bedeutet soviel mehr - es ist die große Schule des Lebens. 

Und ich freue mich sehr darauf, dass die Reise mit Fynn und seinem Vater im nächsten Herbst in einem meiner Vater & Sohn-Seminare weitergeht. 

Da warten noch viele gemeinsame Abenteuer auf uns!

Wir haben nicht nur Heringe gefangen. Mats konnte schon wieder nicht von den Meerforellen lassen

0 0
Feed